Zum Hauptinhalt springen

Neue Fassade fertiggestellt, der Innenausbau geht voran

Zu Beginn der Sommerferien wurde die neue Fassade des HVB-Towers mit Ausnahme der bautechnisch notwendigen Lücke für den Bauaufzug geschlossen.

Man sieht kaum eine Veränderung, und doch ist mit der neuen Fassade der elementare Schritt in Richtung Green Building getan.
Auch in Innern des Gebäudes geht es voran: Die Eingangshalle wurde geschlossen; hier beginnt nun der Umbau, in den unteren Geschlossen hat der Innenausbau begonnen. Und ab dem 5. OG werden die neue Haustechnik sowie die neuen abgehängten Kühldecken, Doppelböden und die ersten Bürotrennwände eingebaut.